to the top
 
Swiss TPH

Swiss Public Health Conference 2012
30.-31. August 2012, Lausanne

(Re-)Organizing Health Systems

Konferenzthema

Die nächste Swiss Public Health Conference wird am 30. und 31. August 2012 im Centre hospitalier universitaire vaudois (CHUV) in Lausanne stattfinden und ist dem Thema “(Re-)Organizing Health Systems” gewidmet. Public Health Schweiz organisiert die Konferenz gemeinsam mit dem Institut für Sozial- und Präventiv­medizin der Universität Lausanne (IUMSP).

Wie in anderen Ländern hat sich auch in der Schweiz der Gesundheitszustand der Bevölkerung verbessert. Dies ist an gewissen Indikatoren wie der vorzeitigen Sterblichkeit oder der Gesundheit von älteren Personen zu erkennen. In einer zunehmend älter werdenden Bevölkerung nehmen jedoch auch beispielsweise die Häufigkeit der Pflegebedürftigkeit und degenerativer Krankheiten zu. Diesen Herausforderungen muss mit Anpassungen unseres Gesundheitssystems bei den Zielen, der Finanzierung und der Steuerung begegnet werden. An dieser Konferenz werden Aussichten und Strategien zur Erhaltung und Verbesserung sowohl der individuellen Gesundheit als auch der Gesundheit der Bevölkerung präsentiert, analysiert und diskutiert.